MTR – Dreistufiger Schwenkzylinder

Dreistufiger MTR-Schwenkzylinder

Dreistufiger Schwenkzylinder

MTR – Wichtige Fakten

  • Dieser dreistufige hydraulische Spanner verfügt über 4 Öleinlässe für die verschiedenen Bewegungen: Ausfahren, Drehen, Spannen und Zurückdrehen
  • Induktiver Sensor verfügbar für Signale „Gespannt“ und „Zurückgezogen“
  • Werkzeugbefestigungen verfügbar

Anwendung

Dieser dreistufige Spanner wird beim automatischen Spannen an neuen Pressen angewendet, wenn die Oberfläche des Pressentischs frei von Spannwerkzeugen gehalten werden muss.

Um Signale beim automatischen und sicheren Spannen zu erhalten, wenn der Spannarm unter der Oberfläche zurückgezogen wird oder das Werkzeug spannt, sind induktive Sensoren verfügbar.

Optionen

Näherungsschalter sind optional. Diese steuern die Position des Spannarms und gewährleisten die korrekte Rotation des Arms, um eine Berührung mit dem Werkzeug zu vermeiden.

Mehr Informationen

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Unser Team hilft Ihnen gerne weiter!

Project Management
sales@easchangesystems.com +31318477021


MTR – Dreistufiger Schwenkzylinder

Documentation

QDC Catalog – Werkzeugspann- und Wechselsysteme für Pressen


MTR – Dreistufiger Schwenkzylinder
MTR – Dreistufiger Schwenkzylinder

QDC-Lösung – Hier sind MTR-Zylinder zusammen mit Werkzeughebevorrichtungen und Rollenbahnen auf einer Maschine installiert.