Pressmag SP magnetspannsystem

Elektro-permanentes Magnetspannsystem für flexibles Spannen bei Anwendungen, die keine Werkzeugstandardisierung erlauben.

PRESSMAG SP – MEHR FLEXIBILITÄT BEI KLEINEREN SCHLIESSEINHEITEN

Bei den SP-Spannsystemen von EAS ist keine Werkzeugstandardisierung erforderlich. Wie bei allen EAS-Magnetspannsystemen gilt: Bei SP wird auch bei Stromausfall die Spannkraft aufrechterhalten.

  • Größere Spannkräfte
  • Schmalere Aufspannplatten
  • Flexibel im Bereich von Löchern = Größere Spannkraft
  • Maximale Anzahl Halteschrauben = Kein Luftspalt
  • Standard-Temperaturbereich bis 150 °C

Kleinere Pole mit mehr Kraft

Elektro-permanentmagnetische Pressmag SP-Systeme haben eine quadratische Grundfläche mit Kantenlänge 47 mm und ein Pol-zu-Pol-Design mit alternierenden Nord- und Südpolen. Dadurch werden bei kleinen Schließeinheiten größere
Spannkräfte im Zentrum der Maschinenaufspannplatten erreicht.
47-mm-Pole können leichter zwischen Löchern positioniert werden als größere Pole.
Größere Anzahl kleiner Pole = Größere Kraft als bei größeren Polen

Harzdichtung oder Metall-zu-Metall-Oberfläche

Pressmag SP100 ist für Temperaturen bis 100 °C ausgelegt und hat quadratische Pole mit Harzdichtung.
Pressmag SP150 hat lasergefräste Edelstahl-Maschendichtungen und bedeckt das gesamte System. Die Stahloberfläche ist leicht zu reinigen und perfekt glatt.
Pressmag SP150 ist für Hochtemperaturanwendungen bis 150 °C ausgelegt.

Magnetplatte biegt sich nicht durch

Um die Steifheit der SP-Maschinenaufspannplatte sicherzustellen, setzt EAS Schrauben zwischen den Polen und um die Mitte ein.

 

Pressmags and temperature

Magnets are affected by temperature. See the difference in service temperatures per Pressmag system below:

Pressmag-Typ Kapazität Schließeinheit Betriebstemperatur
SP100 < 400 ton 100°C (212°F)
SP150 < 400 ton 150°C (302°F)
HP100 > 400 ton 100°C (212°F)
HP120 > 400 ton 120°C (248°F)
LP100 > 400 ton 100°C (212°F)
weitere Informationen

Mehr Informationen

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Unser Team hilft Ihnen gerne weiter!

Project Management
sales@easchangesystems.com +31318477010


Pressmag SP magnetspannsystem

Documentation

Magnetische Spannvorrichtungen – Pressmag


Pressmag SP magnetspannsystem
Pressmag SP magnetspannsystem

Elektro-permanentmagnetische Pressmag SP-Systeme haben eine quadratische Grundfläche mit Kantenlänge 47 mm und ein Pol-zu-Pol-Design mit alternierenden Nord- und Südpolen. Dadurch werden bei kleinen Schließeinheiten größere Spannkräfte im Zentrum der Maschinenaufspannplatten erreicht.

Pressmag SP magnetspannsystem

Pressmag SP, installiert auf IMM

Pressmag SP magnetspannsystem

Pressmag SP150