Inspektion der Werkzeuge ganz EASy

Werkzeuge in Sekunden Öffnen und Schließen

Das Inspizieren und Warten eines Werkzeuges kann eine aufwendige Aufgabe sein. Das Werkzeug muss mit Vorsicht behandelt werden, um Beschädigungen zu vermeiden. Die Qualität der Produktion hängt weitgehend von der Qualität der Werkzeuge ab, was sie zum wichtigsten Bestandteil in Ihrem Produktionsprozess macht.

Deshalb ist eine Inspektionsvorrichtung eine hervorragende Investition. Dies vereinfacht die Wartung Ihrer Werkzeuge und macht die Reparatur, Reinigung und Vorbereitung für den Einsatz einfacher als je zuvor. Dadurch werden nicht nur Ihre Produktionskosten reduziert, sondern auch eine flexible Reaktion auf neue Aufträge, ohne wertvolle Produktionszeit für zeitaufwändiges Rüsten oder einen erneuten Werkzeugwechsel zu verlieren.

Optim Vorrichtungen

Mit einem gut gewarteten Werkzeug, das im bestmöglichen Zustand gehalten wird, erhalten Sie nicht nur die beste Qualität und Langlebigkeit des Werkzeugs selbst, sondern erzielen auch die kürzesten Ausfallzeiten und sichern sich Ihre Umsätze. EAS bietet ein umfangreiches Angebot von Werkzeuginspektionsvorrichtungen, bei denen die Optim-Vorrichtungen eine wichtige Rolle spielen, für Werkzeuge von 1.500 bis 6.000 Kilogramm.

Optim Inspektionvorrichtungen sind sehr einfach zu bedienen. Sie bieten eine feste und eine bewegliche Aufspannseite und ermöglichen eine 360 ​​° -Drehung der beweglichen Seite. Die Positionen können zur Erhöhung der Sicherheit arretiert werden. Die Aufspannmöglichkeiten der Werkzeuge sind in verschiedenen Versionen erhältlich: magnetisch und mechanisch. Abhängig vom maximalen Gewicht des Werkzeugs und der entsprechenden Anwendung hilft EAS, die beste Lösung zu finden.

Einfacher Zugriff

Werkzeuge können in nur wenigen Sekunden geöffnet und geschlossen werden und alle Teile im Werkzeug sind erreichbar. Die Vorteile reichen von Kostenreduktion, durch die Verkürzung der Umrüstzeit, Erhöhung der Standzeit, bis hin zu Reduzierung der mit dem Werkzeug verbundenen Arbeitskosten. Die Inspektionsvorrichtung ermöglicht es einem Bediener, Wartung, Reinigung und Reparatur, wofür früher zwei Bediener benötigt wurden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Sicherheit weiter zu erhöhen, wie zum Beispiel Testfunktionen zu integrieren, die auch in eine Steuerung implementiert werden können.

Komplettes Programm

Das EAS-Werkzeugwartungsprogramm umfasst die Handhabung von Werkzeugen von der Lagerung über den Transport vor Ort bis zum Rüsten der Maschine. Die automatisierten Lösungen reichen von Werkzeugwechseltischen, Inspektions- und Wartungsvorrichtungen bis hin zu Vorwärmstationen und Werkzeugwendern. All dies, um das manuelle Eingreifen der Bediener zu reduzieren und somit sicherere Arbeitsbedingungen zu bieten, von denen sowohl die Mitarbeiter als auch die Werkzeuge profitieren. Die durch Ihre Umstellung gewonnene Flexibilität ermöglicht es Ihnen, die Lagerbestände zu reduzieren und so die Zukunft Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter zu sichern.

EAS bietet verschiedene Lösungen, nicht nur um ein Werkzeug in einem hervorragenden Zustand zu halten, sondern auch um die Rüstvorgänge im Allgemeinen zu optimieren. Spannsysteme, manuelle und automatische Multikupplungen, Auswerferkupplungen sowie Lösungen für den Werkzeugtransport machen Ihren Spritzgussprozess zu einem intelligenten Prozess. Ihre Werkzeuge halten länger, Ihre Mitarbeiter erhalten ein sicheres Arbeitsumfeld und Ihre Leistung steigt. Eine Kombination dieser Lösungen beschleunigt Ihren Produktionsprozess und Rüstzeiten.

Alle EAS-Lösungen konzentrieren sich darauf, dass Ihr Werkzeug eine längere Standzeit hat und die höchstmögliche Qualität erzielt. Ein einzigartiger Weg, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Leave a reply

Inspektion der Werkzeuge ganz EASy