EAS Unternehmensprofil

EAS Unternehmensprofil

Die Unternehmensgründer Harm Nijzink, Hero Marggrander und Cliff Drake sind nicht nur treibende Kräfte im Tagesgeschäft von EAS. Sie standen auch hinter der Entwicklung der entscheidenden Prozesse und Innovationen, mit denen die Kunden von EAS zeit- und kostensparende Spritzgießlösungen und Werkzeugwechsellösungen implementieren können. Innovative Produkte wie die SMED-Anwendungen wurden bis zur Reife für die weltweite Anwendung geführt.
Im Herbst 2015 entschieden die Gründungsväter von EAS, nach vielen Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit der nachfolgenden Führungskräftegeneration, ihre Verantwortung innerhalb des Unternehmens abzugeben.

Mehr erreichen mit weniger Aufwand

Seit 1985 spielt EAS Change Systems eine führende Rolle bei der Reduzierung der Kosten für die Fertigungsautomatisierung.

Alles aus einer Hand

EAS ist der Urheber von QMC-Anwendungen in Europa. Seit 1985 ist EAS Innovationsführer bei allen Entwicklungen rund um SMED-Anwendungen für die Kunststoffindustrie.
EAS hat als erstes Unternehmen hydraulische Spannsysteme für Spritzgießmaschinen entwickelt und auf dem europäischen Markt angeboten.
Auch hinter der Einführung automatischer Multikupplungen in diesem Markt steckt unser Unternehmen. Außerdem haben wir die ersten Anwendungen für Magnetspannsysteme beim Spritzgießen eingeführt. Wir waren auf dem europäischen Markt Vorreiter bei Werkzeugwechselwagen und Werkzeugwechseltischen.
Durch die Zusammenführung unserer Expertise in allen diesen Disziplinen konnten wir dabei immer auch integrierte Lösungen anbieten. Nach wie vor beziehen unsere Kunden von uns Lösungen auf dem neuesten technischen Stand. Weltweit liefern wir große schlüsselfertige Projekte aus.

Ohne Veränderung kein Fortschritt

Innovation ist eine entscheidende Triebfeder von EAS. 33 Prozent unserer Techniker arbeiten im Bereich Forschung und Entwicklung. Deshalb gelingt es EAS, für seine Kunden rund um den Globus auch weiterhin technische Spitzenlösungen auszuliefern.
Unser Team erfahrener Projektmanager koordiniert passende Lösungen für QMC-Projekte aller Art – von kleinen Unternehmen bis zu multinationalen Konzernen.
Dank seiner Expertise im Projektmanagement für SMED-Lösungen konnte EAS im QDC-Sektor in den letzten 3 Jahren ein rapides Wachstum um jährlich 200 Prozent bei Metallstanz- und Metallformungsverfahren realisieren.

Kooperation zahlt sich aus

Mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und einem weltweiten Installateur- und Händlernetzwerk bringt EAS europäische Innovationsstärke und Ingenieurskunst zu den lokalen Märkten. Unser globales Vertriebsnetzwerk in Verbindung mit unserem weit gespannten Händlernetz kümmert sich um die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens und greift dabei auf 30 Jahre Erfahrung bei der Anpassung an lokale Markt- und Produktionsbedingungen zurück.
Mit Lösungen, die für eine einfache Installation in bestehenden und neuen Anlagen ausgelegt sind, hat sich EAS Change Systems einen Namen als Lieferant schlüsselfertiger Projekte gemacht.
Weltweit wird unsere Innovationsstärke bei Schnellwechselsystemen für Spritzformen und Stanzwerkzeuge geschätzt (QMC-Technologie und QDC-Technologie). Mit unseren Mono- und Multikupplungen in höchster Qualität beliefern wir Abnehmer aus vielen unterschiedlichen Branchen.

weitere Informationen

Greater efficiency through collaboration

"Without having to make any significant changes to the existing injection moulding tools, we were able to reduce set-up times by an average of 30 percent thanks to the magnetic clamping solutions of EAS Change Systems.”

Martin von Hagen - CEO JD von Hagen AG

Unternehmensleitung

Anika Marggrander

Anika Marggrander

Verantwortlich für den Vertrieb in den deutschsprachigen Ländern und den GUS-Staaten. Anika arbeitet seit 2010 für EAS. Ihr sicherer Blick für die Anforderungen der Kunden erlaubt es ihr, über den eigenen Tellerrand hinaus zu denken und praxistaugliche, kundenfreundliche Lösungen zu finden.

anika. marggrander@EASchangesystems.com +49 1 71 53 87 774

Vincent Nijzink

Vincent Nijzink

Vincent kam 2007 als General Manager zu EAS und koordinierte den Produktionsstandort und die Vertriebsorganisation von EAS in China. 2010 wechselte er zum Hauptsitz in den Niederlanden und übernahm die Geschäftsleitung der EAS Holding B.V. in der Funktion des President.

vincent.nijzink@EASchangesystems.com +31 6 55 72 38 28

Thierry Pastor

Thierry Pastor

Thierry begann seine Laufbahn bei EAS als technischer Manager und wurde gebeten, den Aufbau des Herstellungswerks in China zu leiten, in dem überwiegend Magnetspannsysteme gefertigt werden. Heute ist Thierry General Manager der Geschäftseinheit in China. Er arbeitet vor Ort bei EAS CN und verantwortet das Werk und die Geschäftsentwicklung in Asien.

thierry.pastor@EASchangesystems.com +86 18 55 03 69 773

Board of Advisors

Harm Nijzink

Harm Nijzink

Bis 2015 verantwortlicher CEO für das weltweite Geschäft. Harm ist Diplomingenieur Maschinenbau und hilft Kunden seit mehr als 30 Jahren dabei, durch Fertigungsautomatisierung ihre Produktivität zu steigern.

harm.nijzink@EASchangesystems.com +31 318 477 010

Hero Marggrander

Hero Marggrander

Bisher als Vice President Sales verantwortlich für den Vertrieb in den deutschsprachigen Ländern und den GUS-Staaten. Hero hat einen breiten technischen Hintergrund und mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Fertigungsindustrie.

hero.marggrander@EASchangesystems.com +49 711 47623-33

Cliff Drake

Cliff Drake

Cliff Drake, Vice President Sales für Nordamerika, Zentralamerika und die Karibik, kümmert sich seit mehr als 30 Jahren um die Herausforderungen, denen Kunden beim Einsatz von Werkzeugmaschinen in unterschiedlichen Branchen begegnen.

cliff.drake@EASchangesystems.com +1-530 5708340

EAS Worldwide



Leitbild

EAS bietet kleinen, mittleren und großen Unternehmen, die Spritzguss- und Metallstanzverfahren sowie angrenzende Technologien einsetzen, rund um den Globus eine dynamische und langfristige Partnerschaft in der Fertigungsautomation an, darunter auch bei SMED-Anwendungen. Als Komplettanbieter liefern wir ein vollständiges Sortiment innovativer Produkte, Systeme und Dienstleistungen, mit denen Sie Ihre Fertigungsprozesse, Durchlaufzeiten und Kostenverhältnisse massiv verbessern können.

Mehr über EAS erfahren

Folgen Sie EAS in den sozialen Netzwerken:LinkedIn, Twitter, YouTube, Facebook & Google+.
Sie möchten mehr über Berufsperspektiven bei EAS erfahren? Besuchen Sie unsere Karriereseite.
Informationen zu unseren weltweiten Niederlassungen finden Sie im Bereich EAS Worldwide.